Nimm das Ende des Jahres zum Anlass, um drüber nachzudenken, wer dir gut tut und wer dir weh tut. Halte die einen fest und lass die anderen endlich los! [...]